Baumkontrolle

Baumkontrolle Sachverständigenbüro amtage

Baumkontrollen erfolgen als qualifizierte Sichtkontrolle vom Boden aus und dienen der Überprüfung der Verkehrssicherheit, der Dokumentation von Schäden und gegebenenfalls der Festlegung von Sicherungs- und Pflegemaßnahmen.


Sie werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt, die Häufigkeit der Kontrollen ist abhängig vom Baumzustand und dem Baumstandort. In der Regel werden Bäume einmal jährlich oder alle zwei Jahre kontrolliert.


Über die durchgeführten Baumkontrollen und der daraus resultierenden Ergebnisse, sind rechtssichere, heißt unverfälschbare Nachweise zu führen.

 

Regelmäßig durchgeführte Baumkontrollen gewährleisten nicht nur die Verkehrssicherungspflicht, sie dienen auch der nachhaltigen Entwicklung des Baumbestandes und reduzieren langfristig den Kostenaufwand, da Schadsymptome-/-defekte rechtzeitig erkannt werden können und ihre Auswirkungen vermieden bzw. gemindert werden.

 

Wir bieten Ihnen nachfolgende Leistungen bei der Durchführung von Baumkontrollen an:

  • Ersterfassung und Stammdatenaufnahme des Baumbestandes
  • Regelbaumkontrolle mit Angabe zu notwendigen Sicherungs- und Pflegemaßnahmen